Espresso Macchiato: der kleine Mailänder mit Milch

Espresso in seiner ganzen Vielfalt!

Italienischen Espresso mit geschäumter Milch verfeinern. Egal ob es Klassiker, wie Cappuccino oder Latte Macchiato sind oder Trend-Getränke wie ein Gin Tonic Espresso. Die vielen Möglichkeiten wie du deinen Espresso genießen kannst, läßt es nie langweilig werden!

Espresso Macchiato zubereiten

Caffè Macchiato, oder wie die Italiener auch sagen, Espresso Macchiato. Der Espresso Macchiato ist ein Espresso der nur mit einem Schuß Milch oder ein wenig mit Milchschaum verfeinert wird. Den frisch zubereiteten italienischen Espresso direkt in die Espressotasse extrahieren und dann mit einem Löffel den Milchschaum oben drauf. Fertig!
Die spanische Variante ist der Cortado. Er wird in einem kleinen Glas serviert und mit Milchschaum und kalter gesüßter Kondensmilch zubereitet. Zuerst kommen ein oder zwei kleine Löffel voll mit gesüßter Kondensmilch in das Glas, dann folgt der Espresso. Auch hier wird auf Grund des Temperaturunterschieds die Kondensmilch am Boden des Glases bleiben. Zum Schluss der Milchschaum oben drauf. Etwas für Süßschnabel!

Passende Produkte:

Family first.

Als kleiner Familienbetrieb arbeiten wir Hand in Hand an unserem Traum vom perfekten Kaffee.

Café oder Bar?

Jetzt B2B Partner werden.

Versand­kostenfrei ab 45€

Wir versenden deine Produkte ab 45€ ohne zusätzliche Versandkosten.

klima­neutral bei Verpackung & Versand

Unsere Standbodenbeutel, sowie der Versand mit Hermes We Do ist CO2-neutral.

Copyright © 2022 Schwattes Gold | Alle Rechte vorbehalten.

Noch Fragen?